mir geht es schlecht.gesundheitlich.also wirklich.ich kann kaum noch sport machen,ohne dass ich keine luft mehr bekomme oder selbst wenn ich nur ein kurzes stück laufe bin ich total außer atem.irgendwas ist mit meiner lunge nicht okay und deswegen wird morgen wieder ein lungentest gemacht.zudem bin ich noch stark erkältet.und sowieso.irgendwie bin ich verletzlicher geworden in letzter zeit.immer wieder schießen mir die tränen in die augen,selbst wenn es unnötig ist und ich mir dessen auch bewusst bin.irgendwie wird alles zu viel.schule,pferd,schatz,freunde,essen.ich fühle mich total überfordert momentan.aber nur noch eine woche,2 klausuren und dann sind ferien.vielleicht ändert es sich dann,wenn ich mich selbst nicht mehr so unter druck setze.oder vielleicht hängt es auch mit der ungewissheit zusammen.oder dem gefühl nicht gut genug zu sein,dass meine bemühungen,für ihn,für alle irgendwie nicht reichen.ich kann momentan einfach nicht mehr..
14.12.08 20:52


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de